Quick Search

Keyword
Title
Author
Seller Id
Advanced Search
 
 

Find us on:

 
Gift Certificate

 
 
Other
       Tell a Friend
Add to Shopping Cart
Zu Robert Menasse: "Selige Zeiten, brüchige Welt" (German Edition), Werner, Linda
Stock Image
Author Name:    Werner, Linda

Title:   Zu Robert Menasse: "Selige Zeiten, brüchige Welt" (German Edition)

Binding:   PAPERBACK

Book Condition:   New

Publisher:    GRIN Publishing 

ISBN Number:   3640238583 / 9783640238583

Seller ID:   ING9783640238583

3640238583 Special order direct from the distributor

More Description

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,7, Bayerische Julius-Maximilians-Universit t W rzburg, 52 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Robert Menasses Roman Selige Zeiten, br chige Welt," 1994 auf dem Buchmarkt erschienen, ist der zweite Teil seiner Romantrilogie Trilogie der Entgeisterung." Wie auch in den anderen Teilen der Romanabfolge (Erster Teil: Sinnliche Gewissheit" (1988); Dritter Teil: Schubumkehr" (1995) und als Nach-Schrift die Geschichte des verschwindenden Wissens, die "Ph nomenologie der Entgeisterung" (1995)) wird die Philosophie Friedrich Hegels auf den Kopf gestellt. Sie wird am explizitesten von Menasses Hauptfigur Leo Singer umgedreht und weitergedacht. Dessen Lebens-Ziel ist es, die Philosophie ganz zu Ende zu denken. Doch er scheitert menschlich an seinem Vorhaben - denn im Laufe seiner Entwicklung regrediert er bis ins Stadium des Kindseins zur ck, anstatt zum Absoluten Wissen zu gelangen. Seiner Lebensmaxime: Das Leben ist nichts - das Werk ist alles, das Leben ist lauter Zufall und das Werk ist die Notwendigkeit selbst"1, bleibt er jedoch treu, so treu, dass sein Leben erstarrt und unter seinem Anspruch so gut wie begraben wird. Er produziert Gef hle und Zust nde, um arbeiten zu k nnen - er konstruiert seine Identit t, um berleben zu k nnen. Doch er scheitert - bleibt erfolglos im Sinne geistiger Reife, trotz materiellem Erfolg. Im Verlauf der folgenden Kapitel wird dieses, wie hier scheinbar auch paradox anmutende Ph nomen des Scheiterns untersucht. Vorweg jedoch liegt der Fokus auf dem Schriftsteller Robert Menasse. Die f r diese Arbeit wichtigsten Stationen seines Lebens werden kurz aufgezeigt und mit Hilfe von ausgew hlten Interviews belegt. Im Anschluss daran wird seine Trilogie n her betrachtet, um den zu untersuchenden Roman einordnen zu k nnen. In Folge dieser Einordnung geht es um die Gattungsmerkmale des R ckentwicklungsroman," der dem Entwick



Price = 53.00 CDN
Add to Shopping Cart

cookie